Mitbestimmungsmesse 2013 – fairnetzt gewinnt

Am 26. und 27. Juni 2013 veranstaltete die TBS gGmbH Rheinland-Pfalz im CongressForum Frankenthal ihre Mitbestimmungsmesse mit und für Betriebs- und Personalräte, Mitarbeiter- und Jugendvertretungen sowie Schwerbehindertenvertretungen und andere betriebliche Interessenvertretungen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg.

Dieses Jahr gab die Messe ca. 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit, sich unter dem Motto fairnetzt gewinnt über ihre Aktivitäten zum Thema Mitbestimmung auszutauschen. Dazu stellten ca. 100 Arbeitnehmervertretungen ihre Betriebe bzw. Verwaltungen und ihre Arbeit im Rahmen der Mitbestimmung an ihren selbst gestalteten Messeständen dar.
Die Messe bot an den zwei Tagen:

 

 

 

Betriebs- und Personalrätemesse 2011: Mitbestimmung – ein Erfolgsmodell

Am 15. und 16. Februar 2011 fand im pfälzischen Frankenthal die zweite Betriebs- und Personalrätemesse der TBS statt. Zum Thema der Veranstaltung 'Mitbestimmung – ein Erfolgsmodell' präsentierten Betriebs- und Personalräte, Mitarbeiter- und Jugendvertretungen sowie Schwerbehindertenvertretungen an ca. 100 Ständen ihre Beispiele erfolgreicher Mitbestimmung und diskutierten mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Gestaltung von „guter Arbeit“.

Auch der Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz, Kurt Beck, die rheinland-pfälzische Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen, Malu Dreyer, sowie der DGB-Vorsitzende Michael Sommer waren beeindruckt von dem regen Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, betonten den Erfolg der Mitbestimmung, auch in Krisenzeiten, und lobten die Arbeit der Arbeitnehmervertretungen.

Das Rahmenprogramm – u.a. mit einer Lesung des Schriftstellers Günter Wallraff – rundete die durchweg erfolgreiche Veranstaltung ab. Bilder der Messe können per Mausklick auf das Messelogo rechts auf dieser Seite angeschaut werden.

Bereits heute kann hier der Vortrag von Prof. Dr. Thomas Breisig der Universität Oldenburg zum Thema „Mitbestimmung – Gesellschaftlicher Auftrag und ökonomische Ressource” heruntergeladen werden (prof_dr_breisig_tbs_frankenthal.pdf – 290 KB).

 

 

 

Betriebsratsmesse 2009 der TBS

Am 5. und 6. Mai 2009 fand im Frankenthaler CongressForum die durch das ­ MASGFF geförderte Betriebsratsmesse der TBS „Gute Arbeit gestalten – Keine Entlassungen in der Krise“ mit über 60 ausstellenden Betriebsräten und ca. 500 Teilnehmern aus Rheinland-Pfalz statt. Der Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck, und der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Olaf Scholz, statteten der Betriebsratsmesse einen Besuch ab und unterstrichen die Notwendigkeit der Mitbestimmung vor allem und gerade in der Krise. In elf Workshops wurden über Möglichkeiten der Vermeidung von Entlassungen in der Krise sowie verschiedene Aspekte der „Guten Arbeit“ diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Die Messezeitung gibt einige Eindrücke von den Messetagen, Auszüge aus den ­Referaten und Meinungen der TeilnehmerInnen wieder.

DownloadTBS Betriebsratsmesse 2009 Zeitung - Dokumentation
Format DIN A3

download 7.5 MB